Phenylpiracetam

Phenylpiracetam Kaufen Inhalt: 10 Gramm

Artikelnummer:: 910
Verfügbarkeit: Auf Lager
€33,99 Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
  • Kaufen Sie 2 für je €30,99 und sparen Sie 9%
Menge:    In den Warenkorb legen

Reviews

Kein Bewertungen...

Phenylpiracetam Kaufen

Inhalt: 10 Gramm

Pramiracetam hat sich bei der Behandlung von kognitiven Störungen zerebrovaskulärer und traumatischer Herkunft als wirksam erwiesen. Tests an Menschen mit Gedächtnisstörungen haben gezeigt, dass Pramiracetam in der Lage ist, das Gedächtnis zu verbessern. Obwohl es keine Studien gibt, die beweisen, dass dies bei gesunden jungen Menschen der Fall ist, berichteten viele, dass sie die Auswirkungen von verbessertem Gedächtnis und Erinnerungsvermögen spüren. Eine Erklärung, warum Pramiracetam das Gedächtnis verbessert, ist, dass es gezeigt hat, dass es die Cholinaufnahme mit hoher Affinität erhöht.

Wissenschaftlich ist Cholin ein Vorläufermolekül für den Neurotransmitter Acetylcholin, dem Vitamin sehr ähnlich und ein essentieller Nährstoff. Cholin kann in einigen Pflanzen und tierischen Organen oder Milch gefunden werden. Eine ausgewogene Ernährung und damit eine ausreichende Versorgung mit Cholin zusammen mit ergänzenden Racetamen wie Pramiracetam, die die Cholinaufnahme maximieren, können sich positiv auf das Gedächtnis auswirken.


Pramiracetam ist ein synthetisiertes Racematmolekül mit strukturellen Ähnlichkeiten zum Ursprungsmolekül Piracetam. Es wurde erstmals im Jahr 1984 für sein Potenzial zur Verhinderung von Amnesie aus Stromschlag synthetisiert. Im Vergleich zu anderen Mitgliedern der racetam-Familie ist Pramiracetam weniger erforscht, hat aber Beweise für seinen Nutzen beim Menschen.


In Studien schien Pramiracetam wirksam zu sein, wenn es kurz vor dem Test genommen wurde, was es ideal für die Ergänzung während der akademischen Untersuchung oder arbeitsintensiven Phasen machen könnte, in denen verbesserte Gedächtnis- und kognitive Funktionen nützlich sind. Humanstudien unterstützen diesen Gedanken, liefern aber bis heute keine ausreichenden statistischen Belege.

 

Stapeln
Da Pramiracetam es dem Gehirn erleichtert, Cholin aufzunehmen, und dass Cholin in der durchschnittlichen menschlichen Ernährung knapp ist, ist eine Cholinquelle eine gute Wahl, um sich damit zu verbinden. Cholinbitartrat ist eine gute Ergänzung, um Pramiracetam sowie Citinoline (CDP-Cholin) zu kombinieren.

Dosierung
Die allgemein empfohlene Dosis pro Tag sollte 1200 mg nicht überschreiten. Die meisten Menschen entscheiden sich, die Dosis in drei pro Tag bei 400 mg pro Einnahme zum Frühstück, Mittag-und Abendessen zu teilen. Manche Menschen nehmen morgens und abends zweimal täglich 600 mg ein. Da Pramiracetam, wie viele andere Nootropika, vom Körper in moderaten Mengen wirksamer aufgenommen wird, erscheint es dreimal täglich vernünftiger. Seine Halbwertszeit im Körper, zumindest für die Mehrheit der Menschen, liegt zwischen 4-6 Stunden, was den Gedanken bestätigt, drei Dosen von 400 mg pro Tag einzunehmen.

Verwendung
Es wird unbedingt empfohlen, Pramiracetam in Kapselform einzunehmen, da eine orale Einnahme in Pulverform gefährlich sein kann.

Nebenwirkungen
Pramiracetam wird von den meisten Menschen gut vertragen. Die häufigsten Nebenwirkungen, die nur in Verbindung mit höheren Dosen als empfohlen berichtet wurden, sind Kopfschmerzen, Appetitlosigkeit, Benommenheit und Schwindel.

Aussehen
Pramiracetam kommt in kristallisierter feiner Puderform sehr ähnlich, die wie Zucker aussieht.

Schnellsuche Gedächtnis, Gehirn, Erinnerung, Motivation

Keine Spezifikationen gefunden

Ergänzende Produkte